Wir für mehr Familienfreundlichkeit in Bornhöved

Kinder- und Familienfreundlichkeit sind uns wichtig.

Wir kämpfen für verlässliche Kindergartenbeiträge und Betreuungsangebote. Die Spielgeräte  auf vielen Bornhöveder Spielplätzen waren 2013 schon etwas in die Jahre gekommen und entsprachen zum Teil nicht mehr den geltenden Sicherheitsanforderungen. Auf Antrag der CDU wurden deutlich höhere Haushaltsmittel bereitgestellt, um nach und nach die
Spielplätze zu modernisieren. Die neue Seilbahn auf der Wiese an der Badestelle ist das jüngste sichtbare Beispiel für die erfolgreiche Umsetzung unseres Antrags. Als ländlicher Zentralort übernimmt Bornhöved Versorgungsaufgaben für sich
selbst und die kleineren Dörfer im Umland. Die Kinderbetreuung zählt dabei zu den wichtigsten Aufgaben. Die CDU will dieEltern bei der Kinderbetreuung weiter entlasten. Die Qualität und die Vielfalt der Kitas muss dazu gesichert undgestärkt werden. Daher setzte sich die CDU für die neunte Gruppe des Vicelin-Kindergartens ein. Wir unterstützten auch
den Ausbau und die Anerkennung von Eris Arche als Bewegungskindergarten. Wir wollen die Elternbeiträge in den kommendenJahren stabil halten und, falls möglich, senken.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.